In der Diefenbach 3, 65606 Villmar-Aumenau
+49 (0)64 74 - 88 35-0
+49 (0)64 74 - 88 35-111

Häufige Fragen

V-Projekt FAQ

Zum Versand meines Produktes benötige ich eine Spezialverpackung – wie kann diese realisiert werden?

Zuerst wird in einem Gespräch mit unseren hausinternen Entwicklern über die Anforderungen gesprochen, die Sie an Ihre Spezialverpackung stellen. Sind diese geklärt, wird eine Verpackung entwickelt und auf Wusch ein Muster erstellt. So können Sie die Verpackung am Produkt ausprobieren. Sagt Ihnen das Ergebnis zu, wird die gewünschte Stückzahl gefertigt und die Musterkosten dem Auftrag gutgeschrieben.

Mit Standardlösungen bin ich nicht zufrieden, Werkzeugkosten für eigene Verpackungen kommen für mich aber nicht in Frage – welche Möglichkeiten gibt es noch?

Verpackungsideen, die sich bereits in unserem Portfolio befinden, können wir auf die Maße Ihrer Produkte perfekt anpassen – bei kleinen Mengen entstehen auch keine Werkzeugkosten, da diese an Highspeed-Plottern gefertigt werden. Sie suchen nach einer ganz individuellen Verpackung in Kleinauflage? Oder benötigen Sie für eine Promotion einen Eye-Catcher? In unserer hauseigenen Verpackungsentwicklung entstehen für Sie neben kleinen Verpackungen auch Geschenkkartons nach Maß sowie Produktverpackungen verschiedener Größen bis hin zu großen und einzigartigen Schaustücken. Optional können Ihre Produkte – nachdem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben – durch Digital-, Sieb-, Offset-, oder Flexodruck oder das Anbringen von Sonderkomponenten (z. B. Metallecken, Ringmechanik, Griffe, Stiftehalter …) veredelt werden.

Für eine verkaufsfördernde Maßnahme am POS benötige ich ein Display. Ist ein Display aus Wellpappe sinnvoll?

Es gibt verschiedene Gründe, die für Wellpappe als Ausgangsmaterial für ein Display sprechen: Wellpappe ist stabil und kann auch schwere Produkte mühelos tragen. In ihrer Gestaltung ist Wellpappe vielseitig und flexibel, da sie fast jede Form annehmen und nach den eigenen Vorstellungen bedruckt werden kann. So ist ein Display aus diesem Werkstoff überall einsetzbar – sei es als Würfel, großer Aufsteller oder kleineres Thekendisplay. Bei der Auslieferung kann das Display flach zusammengelegt, um Versandkosten und Lagerkapazitäten zu sparen. Ein weiterer Punkt, der für ein Display aus Wellpappe spricht, ist die Kostenfrage. In der Herstellung sind nämlich Displays aus anderen Werkstoffen wie beispielsweise Holz oder Aluminium deutlich teurer als aus Wellpappe. Und: Am Ende der Aktion kann das Display ganz einfach über das Altpapier entsorgt und dem Wertstoff-Kreislauf wieder zugefügt werden.

Für ein besonders empfindliches Produkt wünsche ich mir einen Karton mit Schaumstoffeinlage. Können Sie diesen auch herstellen?

Ja, denn neben Wellpappe verarbeiten wir auch ESD-Material, Schäume und Schaumstoffarten. Als Manufaktur fertigen wir vieles noch in Handarbeit, was uns die Flexibilität verleiht, jederzeit in den Produktionsprozess einzugreifen, um spezielle Arbeitsschritte durchzuführen, die maschinell zu teuer oder nicht machbar wären.

Bieten Sie auch Flaschenverpackungen an, die individuell und passgenau auf mein Produkt zugeschnitten sind?

Ja, denn wir wissen – wie Sie – dass es wichtig ist, sich heute am Markt abzuheben und dass nicht nur die Qualität des Produktes überzeugen muss, sondern auch dessen Präsentation. Deswegen ist es gerade bei kleinen Produktionsmengen sinnvoll, mit persönlichen Verpackungen aufzufallen. Wir behandeln daher jeden Kundenwunsch individuell und entwickeln für Sie und Ihr Produkt die passende Lösung – auf den Millimeter genau. Auch Sonderwünsche realisieren wir gerne.

Ich möchte für meine Kunden einen Präsentkarton mit unterschiedlichen Produkten zusammenstellen. Fertigen Sie auch solche Verpackungen?

Geschenkverpackungen für eine Kombination aus verschieden Produkten fertigen wir auf Maß. Hierbei gibt es zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten: sei es eine Flasche mit Gläsern oder mit Glas und Pralinen, sei es eine Kombination aus verschieden Flaschengrößen und Gläsern – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Die Einlagen der Boxen werden aus Wellpappe maßgefertigt damit nichts verrutscht. Natürlich sind auch Schaumeinlagen möglich.